Kato Unitrack N - Steigung bei Doppelten Gleis

"Wie mache ich.." - Fragen zur Arbeit mit dem Programm
jupawi
Posts: 2
Joined: Fri 24. Jun 2022, 04:10

Kato Unitrack N - Steigung bei Doppelten Gleis

Post by jupawi »

Hallo,

wie kann ich bei RailModeller Pro, mit dem Kato Unitrack Gleissystem in Spur N, bei Doppelten Gleisen eine Steigung erzeugen?

Bei einer einfachen geraden mit 20-000:
alle Gleise zusammenstecken, die gewünschten markieren, Höhe anpassen, fertig


Bei einer geraden als doppeltes Gleis mit Betonschwelle 20-004 funktioniert das ganze aber nicht mehr.
Ich bin sicher alle Gleise sind zusammengesteckt, ich gehe wie oben vor und bekomme die Fehlermeldung:
"Auswahl besteht aus mehreren Gleissegmenten".

Muss ich da bei Doppelgleisen anders vorgehen?

Vielen Dank und viele Grüße,
Julian

User avatar
RailModeller Support
Posts: 529
Joined: Mon 24. Nov 2014, 17:27
Contact:

Re: Kato Unitrack N - Steigung bei Doppelten Gleis

Post by RailModeller Support »

Hallo Julian,

Aktuell können einfache Gleise in Steigungen liegen, alle anderen Gleistypen (Kreuzungen, Weichen, Doppelgleise, ..) können auf beliebige Höhen bewegt werden, dort jedoch 'flach'.

Merci,
Jan
RailModeller Pro - The model railroad layout design package for the Mac

Twitter: https://twitter.com/RailModeller
YouTube: https://youtube.com/c/IsleoftheKakapo
Instagram: https://www.instagram.com/railmodeller
Facebook: https://fb.me/RailModellerPro

jupawi
Posts: 2
Joined: Fri 24. Jun 2022, 04:10

Re: Kato Unitrack N - Steigung bei Doppelten Gleis

Post by jupawi »

Hallo Jan,

danke für deine Antwort.
Ich habe mir jetzt so geholfen, das ich die doppelten Gleise mit einfachen nachbaue.
So kann ich die Gleise in Steigungen legen.
Wenn ich dann "in echt" die Gleise verbaue, kann ich die beiden einfachen Gleise durch das jeweils passende doppelte Gleis austauschen.

Viele Grüße,
Julian

Post Reply